Aktuelles

Lesung mit Musik am 08.Juni 2024

Gabi Teresa Klohn liest Texte aus ihrem Buch „ABSCHIEDSLIED“

Marc Berger begleitet mit Gitarre

ABSCHIEDSLIED“ ist eine autobiografische Erzählung über eine bewegende Mutter-Tochter-Geschichte. Die Autorin verwebt die Situationen vor Ort mit den Rückblenden in die Vergangenheit der Großfamilie Wildmoser in Oberbayern. Durch die Besuche der Tochter Teresa bei ihrer zunehmend dementen Mutter Greta im Altersheim kommt die Geschichte ins Rollen. Mit Inbrunst singt die Mutter immer wieder ihr Lieblingslied „Die Gedanken sind frei“. Teresa staunt und wundert sich über die veränderte Persönlichkeit ihrer Mutter, sie entdeckt völlig neue Seiten an Greta.Mit Humor und Feinsinn, körperlicher Nähe werden die gemeinsamen Begegnungen mehr und mehr für beide zu weiblicher Komplizenschaft und tiefer Versöhnung.

Ein lebendiges Frauenporträt aus der Nachkriegszeit bis in die aktuelle Gegenwart der weiblichen Identitätssuche mit gut recherchierten Fakten aus der Zeitgeschichte.

Die Autorin Gabi Teresa Klohn ist 1956 geboren. Lebt in Dachau. Nach der Mitwirkung in einem Theaterprojekt „Dachauer Prozesse“ von Karen Breece 2014 begann sie zu schreiben. Aktuell schreibt sie an einem Roman einer fiktiven Männergeschichte.

Der Musiker Marc Berger mit eigenem Studio, spielt Klassische Gitarre, E-Gitarre und E-Bass. Gitarrist bei verschiedenen Projekten, aktuelle Auftritte „Dame Bube Krass“ mit Petra Leu. Arbeitet und lebt in der Nähe von Altomünster.

Wann? Samstag, 08.06.2024 Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Wo? Im Alten Metzgerhof, Burgfriedenstraße 3 in Dachau

Eintritt 5€

April April – Berg Acoustik Festival

Heyho – wir sind in Frühlingsstimmung und dazu gehört definitiv auch Musik und Tanz. Deswegen möchten wir euch gleich mal einladen zu unserer nächsten Veranstaltung – dem Berg Acoustik Festival. Beheimatet an der Ruderregatta Schleißheim wagen sie den Schritt vom Beach auf den Berg und kommen zu uns in die Dachauer Altstadt. Es kommen ganz vielfältige Bands auf die Bühne – alle ganz nah und nur für euch!

Wann? 19.04.2024, Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Wo? Ludwig-Thoma-Haus, Erchana-Saal

mehr Infos findet Ihr hier: Berg Acoustic Festival

Ausstellung Video.Sckre Tagediebe & Landstreicher

Presseartikel vom 28.02.2024 Süddeutsche Zeitung Street-Art für drinnen

Tagediebe und Landstreicher

Nur nicht in den Hafen satten und abgeklärten Behagens einlaufen. Nur nicht einer Zwangsvorstellung erliegen. Das Leben ist gar nicht so. Es ist anders. Spielversonnenheit, antreibende Neugier, dieser unbeirrte, gefasste Trieb – diese Beweglichkeit.

„In unserer Welt werden höchstens Phantasiegebilde fabriziert. Eingebung und Laune haben das Wort. Obwohl diese Welt aus nichts Nützlichem besteht, so ist sie als Elfenbeinturm doch solider gebaut als manche vermeintlich zweckmäßige Konstruktion. Hier wird kein Energydrink fabriziert, kein Salvator Mundi noch Anlegerobjekte. Und je mehr die Welt der Nützlichkeiten zunimmt, desto mehr gedeiht unsere Welt des Nichtnutzbaren im Verborgenen.“

Wann? Vernissage: 23.Februar 2024 ab 19 Uhr,

Öffnungszeiten: Donnerstag & Freitag 18-20 Uhr & Sonntag 14 – 16 Uhr

Wo? Alter Metzgerhof Burgfriedenstr. 3, 85221 Dachau

Kunst 4 Schluss – Jahresabschlussausstellung 2023

November 25 @ 16:00 – 22:00 & November 26 @ 11:00 – 17:00

Der Schere Stein Papier e.V. präsentiert in der Jahresabschlussausstellung 2023 Schmuck – Genähtes – Gesticktes – Druckgrafiken – Objekte

mit den Künstler*innen Rebecca Comes, Malu Klohn, Maresa Mai, Miezery, Cordula Schieri, Krissi Seeholzer, Nelly Stein & Evelyn Walter

Genießt Kunst, Musik, Snacks und Getränke. Wir freuen uns auf Euch.

Wann? Samstag, 25.November von 16-22 Uhr und Sonntag, 26.November von 11-17 Uhr

Wo? In der Kleinen Altstadt Galerie, Burgfriedenstraße 3, 85221 Dachau

SCHICHTEN

Vernissage am 15. September 19- 24 Uhr

Von 15. – 24. September zeigt die Ausstellung SCHICHTEN die Werke von Rebecca Winhart und Toshke in der KleinenAltstadtGalerie. Wir freuen uns auf viele Besucher*innen, nette Gespräche und laden alle herzlich ein vorbeizukommen.

Öffnungszeiten der Galerie:

Do und Fr 18 – 20 Uhr,
So 14 – 16 Uhr

kein feministisches café im August und September

Hallo Ihr Lieben – im August und September machen wir vom feministischen café lange Sommerpause und planen den Herbst und Winter. Wir melden uns bald mit Neuigkeiten und den Veranstaltungsterminen. Aufgrund privater Veränderungen werden wir das monatliche café nicht mehr umsetzen können. Wir haben uns aber vorgenommen alle zwei bis drei Monate feministische Veranstaltungen zu organisieren über die wir euch dann hier rechtzeitig informieren. Außerdem wollen wir Kooperationen mit anderen Dachauer Aktivistis auf die Beine stellen – solidarity network Dachau, purple orb soundsystem und Freiraum Dachau e.V. und und und…

Bis dahin – passt gut auf euch auf! Bleibt gesund und tut euch was Gutes in diesen schwierigen politischen Zeiten! Zusammen machen wir weiter!

Erster Christopher Street Day in Dachau

Dachau ist bunt!
Lasst uns am 01. Juli zusammen auf die Straßen gehen. Lasst uns zusammen laut sein. Lasst uns zusammen feiern, informieren und gedenken.

Die Demo startet um 13 Uhr am Rathausplatz.
Von 12 bis 18 Uhr findet das CSD Straßenfest am Max-Mannheimer-Platz statt.

Am Abend steigt die CSD Aftershowparty im Freiraum Dachau.
Wir freuen uns auf:

– Krafunkel (Queer Folk Punk)

– GrGr ( New Wave Punk)

– Purple Orb Soundsystem

Bei fragen zur Barrierefreiheit, schreibt der Orga Crew bei Instagram: csd.dachau

Landscape. Landschaft.

Vom 24.03.2023 bis 08.04.2023 zeigt Schere Stein Papier e.V. in der
KleinenAltstadtGalerie Dachau die Gruppenausstellung Landscape. Landschaft.
Die analogen Photographien von Amelie Gschwind und Klemens Lorenz, René
Kusnawijaya, Leon Rossmaier und Lukas Walcher thematisieren den
Zusammenhang von Mensch und Natur und deren Ästhetik. Es wird eine
diverse Auswahl an Landschaftsaufnahmen gezeigt, die mit verschiedenen
Film- und Entwicklungstechniken, entstanden sind und regen so zum
Nachdenken über die eigene Sichtweise auf die Natur an.


Wann? Vernissage am 24.03.2023 ab 19 Uhr

Wo? KleineAltstadtGalerie, Burgfriedenstr. 3, 85221 Dachau

Eintritt frei